Anhand oder an hand Rechtschreibung + Beispiele

Heute möchten wir uns mit der Frage beschäftigen ob die Schreibweise „anhand“ oder die Schreibweise „an Hand“ richtig ist. Die Frage lässt sich ganz einfach beantworten: Nach der neuen Rechtschreibung ist die Schreibweise „anhand“ korrekt. Alle anderen Schreibweisen sind falsch und sollten daher nicht verwendet werden. Im nachfolgenden Abschnitt folgen mehrere Beispiele.

Unsere Beispiele:

  1. Beispiel: Anhand der aktuellen Wetterprognosen können wir Ihnen sagen, dass Sie daheim bleiben sollten.
  2. Beispiel: Anhand dieses Beispiels zeigen wir Ihnen die richtige Schreibweise.

Sie sollten natürlich darauf achten, dass das Wort „anhand“ nichts mit der Aussage „an der Hand“ zu tun hat.

Unser Fazit: Richtig ist die Schreibweise „anhand“, nicht zu verwechseln mit „an der Hand“. Letzteres ist natürlich auch richtig, hat aber eine ganz andere Bedeutung!

1 KOMMENTAR

  1. Gut, daß man das alles nach den neuen Regeln ganz einfach und logisch ableiten kann und so auch die uninteressierte breite Masse jetzt fast automatisch viel mehr formal richtig schreibt. Nicht wahr ?
    Beste Grüße,
    Hans

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here