malen oder mahlen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die beiden Wörter werden vor allen Dingen in dem bekannten Sprichwort „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ verwechselt. Mit mahlen ist natürlich nicht der Umgang mit Farbe gemeint, sondern das Zerkleinern von beispielsweise Getreide.

Richtig: mahlen

Falsch: malen

Beispiele

Der Müller hat sein Korn in der Mühle gemahlen.
Durch das Mahlen von Kakaobohnen konnte er Schokolade herstellen.
Er mahlte eifrig Getreide, um seine Frau mit selbst gebackenem Brot zu überraschen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here