neu eröffnet oder neueröffnet- richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Dieses Adjektiv beschreibt, dass etwas gerade erst eröffnet wurde. Es ist noch ganz neu. Egal, ob zusammen oder getrennt geschrieben, es meint dasselbe. Der Duden empfiehlt die Schreibung wie folgt: neu eröffnet. Die alternative Schreibweise „neueröffnet“ ist aber genauso gängig und richtig. Wird das Wort allerdings als Verb verwendet, muss es getrennt geschrieben werden. (Beispiel: Der Freizeitpark wird morgen neu eröffnet.) Denn nun bezieht sich „neu“ auf das Verb eröffnet.

Richtig: neu eröffnet/neueröffnet
Falsch: /

Beispiele:

  • Das neu eröffnete/neueröffnete Kaufhaus wurde von den Massen gestürmt.
  • Max liebt seinen neu eröffneten/neueröffneten Laden.
  • Das Restaurant hat neu eröffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.