Soll-Bestand / Sollbestand – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

In der Materialwirtschaft ist der Sollbestand ein wichtiger Bestandteil. Der Soll-Bestand sind Bestellungen oder Aufträge der Ist-Bestände inklusive der Aufträge die noch hereinkommen müssen.

Richtig: Soll-Bestand / Sollbestand
Falsch: Soll Bestand

Beispiele:

1. In der Inventur prüfen wir den Sollbestand.
2. Der Soll-Bestand ist wichtig für unsere Firma.
3. Letztes Jahr haben wir den Sollbestand nicht aufgeschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.