seit Langem / seitlangem – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wenn etwas schon eine längere Zeit vergangen ist, spricht man auch von seit Langem. Dinge die schon länger vorüber sind, sind seitlangem vorbei. Statt „seit Langem“ kann auch „seit langer Zeit“ geschrieben werden.

Richtig: seit Langem / seitlangem
Falsch: seidlangem

Beispiele:

1. Ich warte hier schon seit Langem.
2. Seitlangem war ich nicht mehr an diesem Ort.
3. Er hat schon seitlangem diese Frisur.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here