Home » Rechtschreibung » M » Mine oder Miene – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mine oder Miene – richtige Rechtschreibung & Beispiele

  • by Anatoli Bauer
Uni-24.de Logo

Da beide Wörter gleich gesprochen werden kommt es häufig auch beim schreiben zu Verwechslungen. Die Miene meint den Gesichtsausdruck, die Mine hingegen ist ein Stollen oder das Innere eines Stifts.

Richtig: Miene

Falsch: Mine

Beispiele

Trotz größter Anstrengungen verzog er keine Miene.
Durch Injektionen diverser Mittel wirken einige Mienen bekannter Schauspieler wie eingefroren.
Als er in die Miene seines Gegenübers blickte, merkte er, dass es ernst war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.