matt setzen / mattsetzen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

matt setzen: Mit diesem Begriff aus dem Schachspiel, will man seinen Gegner aus dem Spiel nehmen.

Richtig: matt setzen
Falsch: mattsetzen

Beispiele:

° Mit diesem klugen geschäftlichen Schachzug konnte er seinen Partner einfach und problemlos matt setzen.
° Der Gegner wehrte sich erfolgreich und ließ sich nicht matt setzen.
° Er war nicht von dem Geschäftsmodell zu überzeugen, deshalb wollte ihn sein Sohn matt setzen und ausbooten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.