kurz gefasst/Kurzgefasst – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Kurz gefasst bedeutet, dass etwas nur auf das Wichtigste reduziert ist. Es beinhaltet keine unnötigen Informationen und ist auf das Wichtigste gekürzt.

Richtig: kurz gefasst/kurzgefasst
Falsch: kurzgefast

Beispiele

-Der kurz gefasste Brief enttäuschte sie sehr.
-Kurzgefasste Texte waren ihm am liebsten.
-Es ist nicht immer leicht, sich kurz zu fassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.