Kreißsäge oder Kreissäge – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Woher die Kreissäge ihren Namen hat, ist eigentlich offensichtlich. Obwohl normalerweise das kreisrunde Sägeblatt namensgebend ist, findet man doch recht häufig die „Kreißsäge“ in unterschiedlichen Texten. Ob der Verfasser dabei an das Kreischen im Kreißsaal gedacht hat? Darüber können nur Vermutungen angestellt werden.

Richtig: Kreissäge
Falsch: Kreißsäge

Beispiele:

Diese Kreissäge hat einen Elektromotor mit 3000 Umdrehungen pro Minute.
Wir können die Arbeit an der Kreissäge erst fortsetzen, wenn wir ein neues Sägeblatt gekauft haben.
Mit dem richtigen Sägeblatt kann man die Kreissäge nicht nur zur Holzbearbeitung, sondern auch für andere Werkstoffe einsetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here