klein hacken/kleinhacken – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Das Verb klein hacken beschreibt einen Vorgang des Zerkleinerns von etwas. Das Synonym dazu ist zerkleinern. Klein gehackt werden können Gegenstände und auch Lebewesen, wobei das klein hacken von Lebewesen eher umgangssprachlich ist.

Richtig: klein hacken/kleinhacken
Falsch: kleinhaken

Beispiele

-Das Kleinhacken der Zwiebel macht ihm keinen Spaß.
-Klein gehacktes Gemüse schmeckt besser als große Stückchen.
-Der Mörder hat die Leiche klein gehackt, um sie besser verbrennen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.