Kernspint oder Kernspin – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Das zusammengesetzte Nomen Kernspin beinhaltet die beiden Wörter Kern und Spin. Spin ist aus dem Englischen entlehnt und bedeutet Drehung. Das Wort Kernspin beschreibt die physikalischen Eigenschaften des Atomkerns im Hinblick auf seine Zusammensetzung aus positiv geladenen Protonen und ungeladenen Neutronen. Der Kern selber hat schwache magnetische Eigenschaften, die aber z.B. bei der Magnetresonanztomographie verstärkt und genutzt werden.

  • Richtig: Kernspin
  • Falsch: Kernspint

Beispiele

  • Der Kernspin beschreibt den Drehimpuls des Kerns.
  • Durch das Zeichen I wird der Kernspin symbolisiert.
  • Die Quantenzahl wird als Synonym für den Kernspin verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.