Ingredenzien oder Ingredienzien; Ingredienzen – Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Es handelt sich hierbei um Bestandteile oder Zutaten einer bestimmten Sache.

Richtig: Ingredienzen
Falsch: Ingredenzien oder Ingedienzien

Beispiele

– „Liebe, Sex, Drama und Familie – das sind die richtigen Ingredienzen für eine gute und erfolgreiche Daily Soap im deutschen Fernsehen.“
– „In einen leckeren Kuchen gehören jede Menge guter Ingredienzen: Butter, Zucker, Mehl, Eier, Öl, Natron und echte Vanille.“
– „Unsere westliche Kultur hält Gefühl und Verstand für ihre wesentlichen Ingredienzen.“
– „Du musst noch die Ingredienzen für das Essen heute Abend einkaufen.“
– „Wo sind die Ingredienzen für unser Essen morgen denn geblieben?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.