harmonisieren oder harmonieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wenn Menschen oder Dinge bereits gut zusammenpassen und sich im Einklang befinden, dann „harmonieren“ sie. Im Unterschied dazu wird das Wort „harmonisieren“ gebraucht, wenn jemand aktiv dazu beiträgt, dass mehrere Teile (Klänge, Farben, Muster etc.) übereinstimmen. Das Substantiv „Harmonie“ geht auf das altgriechische Wort „armonía“ (Ebenmaß, Symmetrie, Übereinstimmung, Einklang) zurück.

Richtig: harmonieren
Falsch: harmonisieren

Beispiele:

• In der Musik spielt es eine wichtige Rolle, dass die Instrumente harmonieren.
• Bestimmte Speisen harmonieren nur mit bestimmten Getränken.
• Es kommt selten vor, dass Menschen über einen langen Zeitraum harmonieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here