feinschneiden / fein schneiden – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Verb feinschneiden bedeutet so viel wie „durch mehrere Schnitte in kleine Teile zerteilen„. Dies erfolgt durch ein Messer oder ein anderes Schneidewerkzeug. Die deutsche Rechtschreibung erlaubt auch eine auseinandergeschriebene Schreibweise: fein schneiden.

Richtig: feinschneiden, fein schneiden
Falsch: –

Beispiele

  • Er möchte die Gurke feinschneiden.
  • Mit diesem Messer können Sie das Fleisch fein schneiden.
  • Für den Salat muss er das Gemüse feinschneiden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here