Fastfood / Fast Food – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mit dem Begriff Fast Food wird in der Gastronomie schnell zubereitetes Essen bezeichnet. Manchmal wird er auch als Synonym für „Junkfood“ verwendet. Das Wort hat seinen Ursprung im Englischen, wobei „fast“ für „schnell“ und „food“ für „Nahrung“ steht. Im Deutschen existiert eine getrennt geschriebene und eine zusammengeschriebene (Fastfood) Version.

Richtig: Fastfood, Fast Food
Falsch: –

Beispiel

  • Fast Food beinhaltet unter anderem Hamburger und Bratwürste.
  • Fastfood ist oft ungesund.
  • Fast Food hat sich in Europa mittlerweile etabliert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here