fallen lassen / fallenlassen (zu Boden) – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Spricht man von fallen lassen im Kontext des „Herunterfallenlassens“ eines Gegenstands zu Boden, muss das Wort zwingend auseinander geschrieben werden. Gleiches gilt für die Redewendung „die Maske fallen lassen“.

Richtig: fallen lassen
Falsch: fallenlassen

Beispiele

  • Bitte den Krug nicht fallen lassen!
  • Könntest du bitte den Schlüssel fallen lassen!
  • Darf ich den Müll hier fallen lassen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here