Fairplay / Fair Play – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Mit Fairplay (auch Fair Play) wird faires Verhalten im Sport bezeichnet. Dabei geht dieses über die Einhaltung der Regeln hinaus und beinhaltet auch Faktoren wie Achtung und Respekt vor dem Gegner. Seinen Ursprung hat das Wort im Englischen, wo es so viel wie “anständiges Spiel” bedeutet.

Richtig: Fairplay, Fair Play
Falsch: –

Beispiele

  • Die Spielweise hat mit Fairplay nichts zu tun.
  • Die Teilnehmer sind gefordert, den Gedanken des Fairplays zu leben.
  • Bitte beachtet das Fair Play!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.