Emmission oder Emission – richtige Rechtschreibung & Beispiele

In der Physik ist unter „Emission“ die Aussendung von Strahlung zu verstehen. Im Umweltbereich wird der Ausdruck „Emission“ verwendet, wenn vom Ausstoß von Schadstoffen, von toxischen Stoffen oder auch von Schallaussendung die Rede ist. Die Ausgabe von Aktien und Anleihen sowie von Briefmarken und Briefmarkenserien wird ebenfalls als „Emission“ bezeichnet. „Emission“ geht auf das lateinische Verbum „emittere“ (ausschicken, aussenden, ausstoßen, loslassen) zurück.

Richtig: Emission
Falsch: Emmission

Beispiele:

• Die Emission von Kohlenstoffdioxid muss in den nächsten Jahren verringert werden.
• Das Gegenteil von Emission ist Immission.
• In der Physik wird zwischen spontaner und stimulierter Emission unterschieden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here