eleminieren oder eliminieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bei dem Verb eliminieren handelt es sich um ein bildungssprachliches Wort, das so viel bedeutet wie beseitigen oder aus dem Weg räumen. Oft wird es in einem negativen Kontext verwendet. So müssen zum Beispiel Feinde oder ein Schaden aus dem Weg geräumt werden.

RICHTIG:

eliminieren

FALSCH:

eleminieren

Beispiele

  • „Du musst deine Feinde eliminieren.“
  • „Eliminieren ist ein schwieriges Wort für kleine Kinder.“
  • „Wenn du ihn nicht eliminierst wird er uns alle töten.“
  • „Kannst du das Problem bitte endlich mal eliminieren? Es wird langsam mal Zeit dafür.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here