Einfallspinsel oder Einfaltspinsel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bei einem Einfaltspinsel handelt es sich um eine relativ abwertende Bezeichnung für einen Menschen, der nicht allzu clever ist und eher ein einfaches Gemüt hat.

Richtig: Einfaltspinsel
Falsch: Einfallspinsel

Beispiele

– „Dein Bruder ist ein ganz schöner Einfaltspinsel. Wieso kann er nicht einmal was richtig machen?“
– „Es ist nicht nett, dass du deinen Nachbarn einen Einfaltspinsel nennst. Ich finde, er ist doch ganz schön schlau.“
– „Welcher Einfaltspinsel war das?“
– „Wieso hat der Einfaltspinsel mir schon wieder alles kaputt gemacht? Ich bin echt ganz schön sauer auf ihn!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here