Home » Rechtschreibung » D » Deliquent oder Delinquent – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Deliquent oder Delinquent – richtige Rechtschreibung & Beispiele

  • by Anatoli Bauer
Uni-24.de Logo

Das Wort Delinquent bedeutet so viel wie Straffälliger oder Übeltäter. Es kommt von dem lateinischen Wort delinquens. Das bedeutet ungefähr so viel wie etwas nicht erfüllen, mangeln oder fehlen.
Der Begriff wird ganz oft in der Jugendkriminalität verwendet. Oft ist es aber auch nur ein Euphemismus für einen Verbrecher, wenn dieses letztere Wort nicht als politisch korrekt oder als zu abwertend empfunden wird.

Richtig: Delinquent
Falsch: Deliquent

Beispiele

  • – „Ein Delinquent der Strafvollzugsanstalt ist ausgebrochen.“
  • – „Der Delinquent muss für dreißig Jahre ins Gefängnis.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.