Home » Rechtschreibung » B » brustschwimmen / Brust schwimmen; – Rechtschreibung & Beispiele

brustschwimmen / Brust schwimmen; – Rechtschreibung & Beispiele

  • by Anatoli Bauer
Uni-24.de Logo

Das Verb brustschwimmen bedeutet soviel wie „in Brustlage schwimmen„. Es handelt sich dabei um den am einfachsten zu lernenden Schwimmstil. Gemäß der neuen deutschen Rechtschreibung kann das Wort sowohl klein und zusammen als auch groß und auseinander (Brust schwimmen) geschrieben werden. Manchmal ist auch nur die zweite Form zulässig: Er schwimmt Brust.

Richtig: brustschwimmen, Brust schwimmen
Falsch: –

Beispiele

  • Sie wollten nur drei Bahnen brustschwimmen.
  • Wie sind um die Wette brustgeschwommen.
  • Mir fehlt die Technik um brustzuschwimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.