Home » Rechtschreibung » A » auseinandergehen oder auseinander gehen – Rechtschreibung

auseinandergehen oder auseinander gehen – Rechtschreibung

Das unregelmäßige Verb auseinandergehen wird in der aktuellen Rechtschreibung zusammengeschrieben. Bei der Rechtschreibreform 1996 wurde entschieden das Wort getrennt, also auseinander gehen zu schreiben. Doch die darauf folgende Reform kam zur alten Schreibweise zurück.

Richtig: auseinandergehen
Falsch: auseinander gehen

Beispiel

Wir wollen in Frieden und Freundschaft auseinandergehen.
Die Schere zwischen Arm und Reich wird immer weiter auseinandergehen.
An der nächsten Ecke endet ihr gemeinsamer Weg und sie werden auseinandergehen.

Hat dir der Beitrag gefallen?