Amaturenbrett oder Armaturenbrett – Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Unter einem Armaturenbrett versteht man eine Einheit von Messgeräten und Bedienungs- bzw. Überwachungsgehilfen zur Steuerung einer Maschine. Am bekanntesten ist wohl das Armaturenbrett des Autos, dessen Bezeichnung noch aus einer Zeit stammt, als dieses eine reine Holztafel war. Das Wort „Armatur“ hat dabei seinen Ursprung im Lateinischem („armatura“ = „Ausrüstung“, „Bewaffnung“).

Richtig: Armaturenbrett
Falsch: Amaturenbrett

Beispiele

  • Der PKW verfügt über eine spezielle Anzeige am Armaturenbrett.
  • Der Bildschirm am Armaturenbrett der Maschine zeigt deren Temperatur.
  • Der Taximeter am Armaturenbrett muss eingeschaltet sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.