alt machen / altmachen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Uni-24.de Logo

Viele Menschen stellen sich die Frage wie man den nun “alt machen” schreibt. Schreibt man es zusammen oder auseinander. Richtig ist in dem Fall die auseinander geschriebene Variante. Also “alt machen”.

Richtige Schreibweise: alt machen
Falsche Schreibweise: altmachen

Beispiele

– Wenn man viel stress hat, kann es einen früher alt machen.
– Das kann dich alt machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.